20160828_123545

Endlich! habe ich einen Weg gefunden, wie diese Kartoffeln funktionieren. Ich habe viele Experimente gemacht, um sie extra knusprig hinzubekommen, so wie ich sie immer bei Jamie Oliver oder Nigella Lawson sah. Aber ich möchte kein Schmalz nehmen und manch andere Dinge haben mir auch nicht so gepasst. Und ich habe hier wirklich viel probiert.

Aber, ich hab den Dreh für mich endlich raus und habe sie so hinbekommen, wie ich sie mir vorgestellt hab. Hier das Rezept:

1kg Kartoffeln, schälen, längs und quer je einmal durch schneiden, mit Meersalz kochen, bis sie gar sind. Abschütten und ausdampfen, aber nicht auskühlen lassen.
2 El Butter und Fleur de Sel zufügen, gut durchschütteln, bis die Butter verteilt ist.
Sofort mit Maisgrieß bestreuen und kräftig den Topf schütteln. Alle Kartoffeln müssen davon umhüllt sein.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen und bei 200°C solange backen, bis der Grieß knusprig braun geworden ist.

Ich habe hier leider keine Angabe der Zeit, da mein Backofen ja nicht mehr so will und ich die in meinem Mini-Backofen gemacht habe. Da dauert alles nur die Hälfte der gewöhnlichen Zeit.

Guten Appetit!

I have finally found a way by which my taters are working. I have made some experiments to get them extra crunchy and often saw what Jamie Oliver or Nigella Lawson did, but it never worked out for me. I don´t want to use lard and some other factors added, so they never worked with me. And I really tried preparing them.

So, I finally found a way to get them as I always imagined they should be.

Here´s the recipe and procedure:

1kg potatoes, peeled, cut lengthwise and then halved, cook in a pot with some sea salt until they are done. Drain and leave them to dry off (but not too long, they must be still steaming hot).
Add 2 tbsp butter and Fleur de Sel, shake everything well until the butter has covered the taters nicely.
Immediately add lots of polenta and firmly shake the pot. All taters must be covered by the polenta.

Place on a baking tray (covered with baking paper) and bake at 200°C until they are golden and very, very crispy. I am sorry I don´t have any baking time for you here, but my big oven is broken, so I use a mini-oven and that one shortens the time minimum to the half.

Enjoy!

Advertisements