20160821_124548

Ach, was war ich glücklich, als ich beim Einkaufen einen der ersten Butternut wieder sehen dürfte! Es war so, als hätte ich einen alten Freund wieder getroffen … um ihn mit nach Hause zu nehmen … und dann zu massakrieren … *lol

Dieses einfache Rezept schmeckt himmlisch, geht schnell und reicht für ca. 3 Personen bzw. Portionen

½ Butternut-Kürbis (der Teil ohne Kerne)
4 große Champignons
2 Schalotten
2-3 große Knoblauchzehen
1 Zitronengrasstängel
1 daumendickes Stück Ingwer
1 Tl Cumin
2 Prisen Koriander
2 Prisen Zimt
½ Tl Cayennepfeffer
250ml Kokosmilch
1 kleine Dose Ananas und den Saft, in Stückchen
1-2 Tl Brühe
weißer Pfeffer
1 Banane, in Scheiben
200g Tagliatelle

Den Butternut-Kürbis abwaschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Schalotten und den Knoblauch putzen und in Scheiben schneiden. Das Zitronengras am dicken Ende mit der flachen Seite des Messers durch Schlagen aufbrechen, den Ingwer schälen und in Scheiben schneiden.
Die Zwiebeln, den Knoblauch, Cumin und Koriander in einer Pfanne in Öl anschwitzen, dann den Kürbis und die in Scheiben geschnittenen Pilze zugeben. Gut durchrühren und alle restlichen Zutaten zugeben. Solange köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist. Ggf. noch einmal abschmecken.

In der Zwischenzeit die Nudeln al dente kochen, abgießen und sofort in die Pfanne geben. Gut mit allem anderen durchmischen.

Fertig 😀

Guten Appetit

Eure Davina

Oh, I was so happy when I saw the first butternut pumpkin at shopping last week. It was kind of meeting an old friend … whom I can take with me … to massacre it then … *lol

This simple recipe tastes brilliant, is superfastly done and makes around 3 portions:

½ butternut squash (the part without the seeds)
4 big mushrooms
2 shallots
2-3 big garlic cloves
1 lemongrass stick
1 thumb thick piece of ginger
1 tsp cumin
2 pinches coriander
2 pinches cinnamon
½ tsp cayenne pepper
250ml coconut milk
1 small can pineapple, cut into small pieces, juice caught
1-2 tsp instant stock
white pepper
1 banana, sliced
200g tagliatelle noodles

Wash the squash and cut into bite-sized pieces. Brush the mushrooms to remove soil and cut into thin slices. Peel the shallots and garlic and cut into thin slices. With the flat side of a knife beat the lower part of the lemon grass until it splits open, peel the ginger and thinly slice it.

Sweat the onion, garlic, cumin and coriander in some oil until soft and great smelling, add the squash and mushrooms. Stir well, then add all left ingredients. Simmer until the pumpkin is soft, but not cooked to death, season to taste.

In the meanwhile cook the noodles according instructions, drain them and add to the pan immediately. Stir everything well.

That´s it 😀

Enjoy your meal!

Yours Davina

Advertisements