Pure, cremige Sauce ... wartet nur noch auf die Bandnudeln :-)
Pure, cremige Sauce … wartet nur noch auf die Bandnudeln 🙂

Hier nun das Rezept für herrliche

Spinat-Bärlauch-Bandnudeln

Mit dem Rest der Creme aus dem Rezept Spinat-Bärlauch-Taschen http://wp.me/p4ezGN-dj lässt sich eine wunderbare Nudelsauce herstellen.

Dafür in einer Pfanne eine kleine, feingehackte Zwiebel zusammen mit einer feingehackten Knoblauchzehe andünsten. 250g frischen Blattspinat dazu geben und langsam in sich zusammen fallen lassen, immer mal wieder umschichten.

Dann 25g frischen Bärlauch fein schneiden und zusammen mit etwas geriebenem Muskat, Salz und Pfeffer sowie dem Saft und der Zeste einer halben Zitrone zum Spinat geben. Den Rest der Creme zufügen, Hitze nur noch auf warm halten reduzieren und dann gekochte Bandnudeln untermischen.

Fertig ist ein wunderbares Nudelgericht 🙂

Guten Appetit!

Advertisements