P1050821

Dieses Rezept habe vor Äonen mal bei Tim Mälzer gesehen und endlich mal wieder in meiner Rezeptsammlung entdeckt.

Natürlich ist es jetzt veganisiert – und ganz ehrlich, es schmeckt besser denn je 😀

Ich habe mir wieder die Virginia Steaks von Wheaty geholt und ein herrlich frisches Ciabatta vom Bäcker genommen, denn es ist wieder ein „Ich komme Freitags nach der Arbeit heim vom Einkaufen und brauche jetzt sofort – aber SOFORT – was zu spachteln“-Rezept 😀

Man nehme ein schönes Ciabatta und teile es in gerechte Portionen auf – also für mich ¾, für den Rest den Rest *gggg*. Man schneide es nicht ganz auf, beträufle es mit etwas Öl und backe es im Ofen kross auf. Wenn es kross ist, reibe man die krossen Schnittflächen mit einer Knoblauchzehe ab (natürlich vorher geschält, man möchte ja das volle Arome genießen). Man reiße die Packung der Steaks auf, schmeiße sie in die Pfanne und brate sie knusprig.

In der Zwischenzeit entkleide man einen Romana-Salat gerade soviel, wie man Salat für´s Sandwich braucht (und liebe Männer, ja – da MUß Salat drauf – das ist Deko. Das sieht doch so hübsch aus *ggggg*).

Und dann bereite man in einem Mixer nach Wahl folgende Salsa zu:

1 Orange geschält, und in groben Stücken
Schale und Saft einer halben Bio-Zitrone
½ Chili, in groben Stücken
50g Mandeln
¼ Tl Koriander
½ El Sweet Chili Sauce
2 Tl Agavendicksaft oder Zucker
Salz & Pfeffer

Sollte die Salsa zu flüssig sein, mit etwas Guarkernmehl andicken.

P1050823

Dann gebe man zuerst von der Salsa auf die Brote und verteilt diese, dann Salat darauf und das Fleisch, vielleicht noch eine Prise frisch gemahlenen Pfeffer und fertig ist das „Ich saue mich total ein aber es ist unglaublich lecker“ Sandwich. 😀

Guten Appetit!

P1050820

I have seen this recipe aeons ago at Tim Mälzer (our German Jamie Oliver) and rediscovered it lately. Of course I have veganized it and honestly – it tastes much better than ever 😀

I have bought vegan Steaks and a fresh Ciabatta at the bakery for that.

So, take the Ciabatta, cut it into fair pieces – so to say ¾ for me, the rest for the others *lol*. Cut the pieces open, but not fully, drizzle some olive oil over it and bake in the oven until the surface is crisp. Then rub a peeled garlic clove over the cut surface. Fry the steaks until crisp.

Meanwhile exfoliate a cos lettuce just as much as you need for the sandwich (and yes, dear menfolk, the lettuce MUST be added – that´s decoration. That looks so nice *lol*)

Then prepare the following sauce in a blender:

1 orange, peeled and cut into big chunks
zest and juice of half a organic lemon
½ chilli
50g almonds
¼ tsp coriander
½ tbsp Sweet Chili Sauce
2 tsp agave syrup or sugar
salt & pepper

Should the sauce be too liquid add some guar flour.

Then put some sauce onto the bread, add the lettuce and then the steak, maybe some fresh ground pepper and ready is the “I make a mess but it´s extremely yummy” Sandwich 😀

Enjoy your meal!

Advertisements